Prix Bienvenue

Eine Jury bestehend aus Schweiz Tourismus, hotelleriesuisse, GastroSuisse, Ecole hôtelière de Lausanne, Universität Bern, Schweizer Illustrierte und L'illustré verleihen seit 2013 den Award für das «Freundlichste Hotel der Schweiz». Jedes Hotel in der Schweiz ist automatisch qualifiziert, denn der Award wird auf Basis von Feedbacks verliehen, die Gäste auf Online Portalen wie z.B. HolidayCheck, tripadvisor etc. abgeben.

PRIX BIENVENUE

Die 100 freundlichsten Hotel der Schweiz

FLUX - Goldener Verkehrsknoten

Der «FLUX – Goldener Verkehrsknoten» ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen im öffentlichen Verkehr. Mit dem Preis wird ein Verkehrsknoten ausgezeichnet, der sowohl aus Sicht der Kundinnen und Kunden als auch aus betrieblicher und gestalterischer Sicht überzeugt. Die PostAuto Schweiz AG, der Verkehrsclub Schweiz (VCS) und der Verband öffentlicher Verkehr verleihen den FLUX jedes Jahr.

weitere Informationen

Swiss Hotel Film Award

Mit dem Swiss Hotel Film Award organisiert hotelleriesuisse seit 2009 einen Kurzfilm-Wettbewerb. Mitmachen dürfen alle interessierten Filmer und Filmerinnen (Nachwuchs, Amateure, Profis). Der Phantasie der Filmschaffenden sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Bedingung: Die Story muss in einem Schweizer Hotel spielen.

Swiss Hotel Film Award

Preise fördern die Qualität

Verschiedene Preise zeichnen Qualität im Tourismus aus. Sie fördern damit publikumswirksam das Qualitätsbewusstsein und die Qualität der verschiedenen touristischen Anbieter.

 

Milestone

Seit dem Jahr 2000 werden besonders herausragende Projekte und Persönlichkeiten in der Schweizer Tourismuslandschaft mit dem MILESTONE Tourismuspreis Schweiz gewürdigt. Dieser wird von der htr hotel revue und hotelleriesuisse verliehen und vom SECO im Rahmen des Innotour-Förderprogramms unterstützt. Der MILESTONE steht unter dem Patronat des Schweizer Tourismus-Verbands.

Die wichtigste Auszeichnung der Branche steht für Innovation, fördert den Transfer von Know-how und steigert die Attraktivität der Destination Schweiz sowie die Publizität für die Tourismuswirtschaft. Der Milestone ist mit insgesamt 33'000 Franken dotiert. Es gibt 4 Preiskategorien:

  • Herausragendes Projekt
  • Nachwuchspreis
  • Sonderpreis Nachhaltigkeit (Umwelt)
  • Lebenswerk einer Persönlichkeit

www.htr-milestone.ch

Artikel «Bündner Tagblatt vom 11.09.2014»


Prix Montagne

Der Prix Montagne zeichnet Projekte im Berggebiet aus, die unter anderem nachweislich zu mehr Beschäftigung, Verdienst oder wirtschaftlicher Vielfalt beitragen. Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete und die Schweizer Berghilfe verleihen den mit 40’000 Franken dotierten Preis jährlich.

Die eingegeben Projekte müssen folgende Ziele avisieren:
  • Wertschöpfungssteigernd
  • Erhöhung der Beschäftigungsentwicklung
  • Diversifikation der Wirtschaftsstrukturen

Die Projekte müssen folgende Beurteilungskriterien erfüllen:

  • Funktionierend:  Projekt befindet sich in der Umsetzung und die wichtige Projektziele sind erreicht
  • Praktikabel: Das Projekt ist mindestens seit 3 Jahren nachweislich wirtschaftlich erfolgreich
  • Modellcharakter: Projekt kann von anderen Unternehmen multipliziert und effizient weiterentwickelt werden.

www.berggebiete.ch


Prix Rando

Der Prix Rando prämiert qualitativ herausragende Wanderwege, -routen, -netze oder -planungen. Die Auszeichnung soll Anreize schaffen, um Qualität und Innovation in Bezug auf die Wanderweg-Infrastruktur fortwährend zu verbessern.

Träger des Prix Rando sind der Verband Schweizer Wanderwege mit Unterstützung des Bundesamtes für Strassen ASTRA. Die Preissumme wird durch eine Firmenspende ermöglicht.

Hauptpreis:
 Qualitativ herausragende Wanderwege, innovative Bauweisen oder Planung

1. Preis   Fr. 15‘000.-
2. Preis   Fr. 10‘000.-
3. Preis   Fr.   5‘000.- (3 Mal)

Sonderpreis:
Projekt mit vorbildlichem Einsatz für hartbelagsfreie Wanderwege

Fr. 5‘000.-

NIVEA-Förderpreis:
Förderbeiträge an neue Wanderwegprojekte, die den Qualitätskriterien der Schweizer Wanderwege und weiteren NIVEA-Kriterien entsprechen
Fr. 50‘000.- (verteilt auf 2 bis 3 Projekte)

www.swisshiking.ch


Swiss Mountain Award

Der Swiss Mountain Award ist ein nationaler Anerkennungspreis für herausragende Einzel- oder Gruppenleistungen aus der schweizerischen Seilbahnbranche. Mit der öffentlichen Preisausschreibung sollen vor allem Leistungen oder Projekte gekürt werden, die sich auf das Image und die Branchenentwicklung positiv auswirken und kontinuierlich ein Anreizverhalten für innovatives Schaffen fördern.

www.seilbahnen.org


e-Tourism-Award

Die Auszeichnung kürt Schweizerische Tourismusdestinationen, die im Einsatz von elektronischen Medien eine Vorreiterrolle einnehmen.

www.globonet-etourism-award.ch


the ALPS Award

Führende alpine Tourismusregionen haben sich zusammen geschlossen, um ein klares Signal für einen nachhaltigen, wertschöpfungsintensiven, ganzjährigen Alpentourismus zu setzen. Herausragende Leistungen werden zu einem jährlich wechselnde Leitthema auserkoren und mit dem the ALPS Award ausgezeichnet.

www.the-alps.eu


 
Best of Gastgro

Best of Gastro Award

Best of Swiss Gastro ist der einzige Publikumspreis der Schweizer Gastronomie. Er zeichnet jährlich die besten neuen Gastrobetriebe der Schweiz aus. Alle Betriebe, die in den letzten drei Jahren neu eröffnet oder ein neues Konzept realisiert haben, können sich in einer der folgenden neun Kategorien bewerben: Classic, Gourmet, Activity, Bar & Nightlife, Outdoor, On the Move, Business & Care, Coffee und Trend.

www.bestofswissgastro.ch

 

 

Euro EFFIE

Mit dem Euro EFFIE werden jedes Jahr Kommunikationsprojekte ausgezeichnet, die bezüglich Kosten-Nutzen-Verhältnis und gesetzter Marketingziele europaweit besonders wirkungsvoll, kreativ und effizient waren.

www.euro-effie.com

 

Swiss Holiday Home Award

Ferienwohnungen generieren gut die Hälfte aller Logiernächte in der Schweiz. Der im Jahr 2012 ins Leben gerufene «Swiss Holiday Home Award» ist eine Initiative des Ferienwohnungsvermittlers e-domizil, diesem unterschätzten Wirtschaftszweig in der Öffentlichkeit mehr Geltung zu verschaffen. Mit dem Titel «Ferienwohnungs-Destination des Jahres» wird jährlich eine Schweizer Tourismusorganisation ausgezeichnet.

www.holidayhomeaward.ch